Hallo

Schön, dass du hier bist.

Wir – Heidi und Esma – freuen uns, dich auf deinem Weg zur neuen traditionellen Ernährung begleiten zu dürfen.

Wir haben viele Selbstversuche, Schicksalsschläge und Jahre des Selbststudiums hinter uns, um da anzukommen, wo wir heute stehen. Wir konnten mit Hilf einer neuen- alten Ernährungsweise nicht nur mehr Gesundheit, sondern in vielerlei Hinsicht auch Heilung erreichen. Aus diesem Grund haben wir unsere Bücher geschrieben. Unsere Bücher tragen jahrhundertaltes Ernährungswissen und ein beinahe verloren gegangenes Potential in sich:

den Ursprung für Gesundheit, Schönheit und Heilung.

Heidi Beeck

Durch das stetige Streben nach Gesundheit und einer schlanken Linie trieb Heidi schon in sehr jungen Jahren viel Schindluder mit ihrem Körper und stürzte sich in zahlreiche Selbstexperimente und Weglassdiäten.

Irgendwann stellte sie fest, dass es keinen Sinn macht komplette Lebensmittelkategorien auszuschließen. Stattdessen begann sie, sich mit ihrer Ernährung intensiv auseinanderzusetzen und fand letztendlich das, was den Unterschied machte: Eine naturbelassene, ursprüngliche Nahrung – echte Lebensmittel! Die Liebe zur traditionellen Kochkunst veränderte alles und aus Faszination wurde Leidenschaft.

Heute ist sich Heidi der Macht traditioneller Lebensmittel bewusst, denn ihre gesundheitlichen Erfolge sprechen dafür, dass diese der Schlüssel für starke Zähne, eine gesunde Darmflora, Energie und Wohlbefinden sind.

Esma Storck

Als Mama von zwei Jungs machte sich Esma vor vielen Jahren auf die Suche nach der „perfekten“ Ernährung und landete dabei relativ schnell bei einer ausschließlich pflanzlichen Ernährungsweise. Als jedoch ihr vollgestilltes Baby mit gerade 10 Monaten die Diagnose Karies bekam, verbrachte Esma etliche Tage und Nächte mit der Suche nach den wahren Gründen. Doch eine Lösung für dieses stetig wachsende Phänomen (Schmelzdefekte und Karies bei Kleinkindern) konnte ihr kein Arzt nennen.

Außer dem amerikanischen Zahnarzt Dr. Weston A. Price, der die meisten westlichen Zivilisationskrankheiten als Folgen unserer modernen Lebensweise und Ernährungsform ansah. Eins wusste Esma: Wenn man mit Ernährung heilen kann, dann wird sie das schaffen. Und so entschied sie sich zu einer Rückkehr zu tierischen Lebensmitteln. Dieses Mal jedoch undogmatisch, ethisch, artgerecht und mit tiefster Dankbarkeit. Bereits ein halbes Jahr später konnte Esma den beginnenden Zerfall der Milchzähne ihres Sohnes zum Stillstand bringen.

UNSERE BÜCHER

Frühlingsspezial

Winterspezial

DEINE ERSTEN SCHRITTE MIT UNSEREM MINI E-BOOK

Newsletter

und Mini E-Book für 0 Euro

Du würdest gerne mit der traditionellen Ernährung starten, du weißt aber nicht wie und wo du anfangen sollst? Dann hol dir unser Mini-EBook „DEINE ERSTEN SCHRITTE FÜR MEHR TRADITIONELLE ERNÄHRUNG“ und zwar für 0,00€.

Zudem erhältst du unseren monatlichen Newsletter. Freue dich auf spannende Inhalte wie neue Anleitungen, köstliche Rezepte und vieles mehr direkt in deinem Posteingang!

Scroll to Top